Monat: Mai 2020

Bitcoin-Transaktionen werden 50% billiger, wenn das Netzwerk wiederhergestellt wird

Die Kosten für eine Bitcoin-Transaktion sind innerhalb von fünf Tagen um 50% gesunken, und der Rückstand an Transaktionen, die das Netzwerk verstopft hatten, begann sich zu verringern. Dies ist eine rasche Umkehrung für Bitcoin, wo die Transaktionsgebühren allein im Jahr 2020 um mehr als 2.000% gestiegen waren. Im Folgenden ist die durchschnittliche Gebühr für Benutzer […]

Weiterlesen

Bitcoin-Börsenbilanzen schrumpfen auf Jahrestiefststand; Ethereum zeigt einen gegenläufigen Trend

Der Hype um die Halbierung der Bitcoin ist verblasst, und die Münze hat seit dem Ereignis keine heftigen Preisausschläge mehr erlebt. In den letzten Wochen vor der Halbierung stieg die BTC-Akkumulation auf Rekordniveau, da die Händler ihre Position ausbauen konnten. Die Abhebungen an der Bitcoin-Börse gingen am 12. März erheblich zurück, was mit dem Preisrückgang […]

Weiterlesen

Das Interesse am Gold-Backed-Token-Handel wächst bei Lieferunterbrechungen

Da Goldraffinerien daran arbeiten, akute Versorgungsengpässe zu beseitigen, die durch Marktschocks aufgrund der Coronavirus-Krise verursacht wurden, scheint das Handelsinteresse an digitalen Gold-Back-Token zu wachsen. Zum Ende des ersten Quartals 2020 standen die Goldmärkte vor einem „historischen Druck“ Die Nachfrage nach dem gelben Metall stieg aufgrund wirtschaftlicher Unsicherheit akut an, während Handelswege und Raffinerien abgeschnitten und […]

Weiterlesen